NRWG Allwetter Lamellenlüfter nach SN EN 12101

Allwetter-Lamellenlüfter wurden speziell zur natürlichen Be- und Entlüftung sowie Brandentlüftung entwickelt. Und das bei nahezu jeder Wettersituation. Die durchdachte Konstruktion innenliegender, wettergeschützter Lüftungsklappen ermöglicht auch bei Regen und Schnee eine natürliche Entlüftung. Der Allwetter Lamellenlüfter zeigt insbesondere beim Einsatz in Industrie- und Gewerbebetrieben mit hohen Hitze- und Wärmelasten seine besondere Leistungsfähigkeit. Leicht demontierbare Insektenschutzgitter oder ein integrierbarer Schallschutz erweitern den Anwendungsbereich erheblich. Der Einbau kann in jede Dachkonstruktion, auch in ein Shed-Dach, erfolgen. Hohe Lebensdauer, Zuverlässigkeit und die solide Verarbeitung mit Aluminium, AlMg3, Edelstahl und schwer entflammbare Kunststoffe zeichnen den Allwetter-Lamellenlüfter aus. Das Öffnen und Schliessen der Lamellen sowie die Steuerung der Regelklappen erfolgt elektrisch. Regensensoren und Temperaturfühler sorgen für eine exakte Steuerung. Allwetter-Lamellenlüfter sind in variablen Längen und Breiten lieferbar und werden objektbezogen gefertigt. Abmessungen: Breite 500 - 2000 mm Länge 550 - 2500 mm