Zuluftklappen

bestehen aus einem Einbaurahmen, der in eine bauseitige Auswechselung montiert wird. Die Klappe ist unterseitig mit Scharnieren am Einbaurahmen befestigt. Die Öffnung der  Zuluftklappe erfolgt manuell von sicherer Stelle oder im Zusammenhang mit der Auslösung der installierten natürlichen Rauch- und Wärmeabzugsanlage.