Rauchschutz Druck Anlagen (RDA)

Im Brandfall sorgen unsere RDA-Systeme durch einen geregelten Überdruck in den Sicherheitstreppenräumen, deren Vorräumen sowie in den Feuerwehraufzugsschächten für rauchfreie Atemluft. Damit ist eine sichere Evakuierung der Brandetage und der angrenzenden Stockwerke ebenso gewährleistet, wie der sichere Zugang der Rettungskräfte und Feuerwehr.
Eine Rauchschutz-Druckanlage erzeugt im Brandfall in einem Sicherheitstreppenraum mittels Zuluftventilator(en) einen Überdruck, so dass der Rauch nicht in die Flucht- und Rettungswege eindringen kann. Diese Abströmung erfolgt dabei entweder über elektromotorisch betätigte Öffnungen in einen ausreichend dimensionierten Abströmschacht oder in der Fassade.
RDA-Systeme garantieren das perfekte Zusammenwirken aller wichtigen Komponenten. Anwendungsbereiche sind insbesondere Gebäude, in denen der zweite Flucht- und Rettungsweg fehlt sowie Sonderbauten, in denen sich bestimmungsgemäss viele Menschen aufhalten oder in denen sich Menschen im Brandfall nicht aus eigener Kraft retten können.